Ulrich Karger

Ulrich Karger

ULRICH KARGER

Geboren 1957 in Berchtesgaden, lebt in Berlin und arbeitet im Brotberuf als Religionslehrer an einer Sprachheilschule.
Neben seinen Büchern (u.a. auch für Kinder und Jugendliche) hatte er Veröffentlichungen im Rundfunk, in Anthologien sowie in Literatur- und Fachzeitschriften. Zudem verfaßt er seit Jahren Rezensionen für zahlreiche Tageszeitungen und Stadtmagazine. Auf seiner Homepage finden sich über 1.500 nach AutorInnen sortierte Besprechungen.

E-Mail: siehe homepage

Homepage: ulrich-karger.de/

Publikationen:

BRIEFE VON KEMAL KURT (1947-2002) – mit Kommentaren, Nachrufen und Rezensionen. E-Book-Originalausgabe, Edition Gegenwind / neobooks:München 2013
VERQUER – Roman-Collage. E-Book-Neuausgabe, Edition Gegenwind / neobooks:München 2012 (TB-Erstausgabe Österreichisches Literaturforum:Wien 1990)
HERR WOLF KAM NIE NACH BERCHTESGADEN – Ein Gedankenspiel in Wort und Bild. HC-Ausgabe, Edition Gegenwind / BoD:Norderstedt 2012
KINDSKOPF – Eine Heimsuchung. Novelle, TB-Neuausgabe + E-Book, Edition Gegenwind / BoD:Norderstedt 2012 (HC-Erstausgabe dahlemer verlagsanstalt:Berlin 2002)
DICKE LUFT IN HALBUNDHALB. Kinderbuch, TB-Neuausgabe Edition Gegenwind / BoD:Norderstedt 2011 (HC-Erstausgabe Boje Verlag:Erlangen 1994)
VOM UHRSPRUNG und anderen Merkwürdigkeiten. TB-Originalausgabe + E-Book Edition Gegenwind / BoD::Norderstedt 2010
DIE ODYSSEE. Komplette Nacherzählung nach Homer, TB-Neuausgabe Ernst Klett Verlag: Leipzig 2004 (HC-Erstausgabe Echter Verlag:Würzburg 1996)
GEISTERSTUNDE IM KINDERGARTEN. Bilderbuch, Nord-Süd Verlag: Gossau-Zürich 2002
KOPFSTEINPFLASTERECHOS. Grotesken, Klaus Bielefeld Verlag:Friedland 1999 (Mit Bilderzyklus von KOLIBRI)
FAMILIE HABAKUK UND DIE ORDUMOK-GESELLSCHAFT. Kinderbuch, Boje Verlag:Erlangen 1993