Petra Gabriel

Petra Gabriel

PETRA GABRIEL

Petra Gabriel, geboren in Stuttgart. Spross einer rheinisch-schwäbischen Verbindung mit schlesischen Elementen. Aufgewachsen in Friedrichshafen, über Irland, München und Norddeutschland schließlich in Südbaden angekommen. Diverse Berufe wie Übersetzerin, Hotelkauffrau und rund 15 Jahre Redakteurin beim SÜDKURIER mit Sitz in Konstanz. Seit 2004 ist sie freischaffende Autorin. seit 2006 hat sie mehr als einen Koffer in Berlin. Sie ist Mitglied im Schriftstellerverband, VS Berlin, und in der Autorenvereinigung „Syndikat“, arbeitet mit bei www.epo.de, kümmert sich um www.3land.info, bietet eine Textwerkstatt an und widmet sich hin und wieder Schreib-Projekten mit Jugendlichen im Berliner Strafvollzug.

Sie schreibt historische Romane und Kriminalromane, dazu gesellte sich ein Mystery-Roman sowie Text und Konzept für ein Comic. Außerdem ist sie mit Kurzgeschichten in verschiedenen Antholgien vertreten, ab und an schreibt sie auch Kalendergeschichten. Ein Jugendroman ist in Arbeit.

Wer sich über Petra Gabriel und ihre Bücher informieren möchte, kann dies auf vielfältige online Weise tun:

www.petra-gabriel.de
http://petra-gabriel.blogspot.com/
Twitter: http://twitter.com/Petra_Gabriel
YouTube: http://www.youtube.com/user/ThePetraGabriel

Neuerscheinungen:
„Tod eines Clowns“ Kriminalroman, Jaron Verlag, ISBN 978-3-95552-125-7
„Die Eifel ist der Liebe Tod“, Emons Verlag, ISBN 978-3954515509