Heinrich von der Haar

Heinrich von der Haar

HEINRICH VON DER HAAR

geb. 1948 in Hopsten im Münsterland. Er wuchs mit zehn Geschwistern auf einem kleinen Bauernhof auf und arbeitete als Kind in der Landwirtschaft und der Fabrik.
Nach der Volksschule, Handelsschule und einer Banklehre erreichte er das Abitur auf dem zweiten Bildungsweg am bischöflichen Kolleg in Münster.
Er studierte in Augsburg und Berlin Soziologie, Philosophie, Betriebswirtschaft und Wirtschaftspädagogik. Und schloss sein Studium mit einer Promotion ab.
Er lebt seit 1970 in Berlin.

E-Mail: HeinrichvonderHaar@web.de
Homepage: www.HeinrichvonderHaar.de

Publikationen:
MEIN HIMMEL BRENNT. Roman. Kulturmaschinen Verlag Berlin. 3., erweiterte Auflage 2013
DER IDEALIST. Roman. 2013
KINDERARBEIT IN DEUTSCHLAND. 2011. Sachbuch
MEIN HIMMEL BRENNT. Roman. KaMeRu Verlag Zürich. 1. und 2. Auflage 2010

Auszeichnungen und Preise:
2009.  Der Roman Mein Himmel brennt hat am Romanwettbewerb der Romansuche.de teilgenommen und den Ersten Preis gewonnen.