Neuerscheinungen

Petra Gabriel und Jesús Ismael Irsula Peña, Begegnungen/Relaciones – Eine deutsch-kubanische Anthologie

Die e-Book-Versionen sind online, die Printexemplare sind gedruckt. Letztere zweisprachig, als Wendebuch: In Relaciones/Begegnungen, geht es um Menschengeschichten, erzählt von jeweils fünf zeitgenössischen kubanischen und fünf deutschen Autoren. Dazu haben sich jeweils fünf Übersetzer gesellt. Das Projekt ist eine Premiere: Begegnet sind sich dabei Menschen, die in drei Systemen aufgewachsen sind, Autoren und Übersetzer aus Kuba, aus der ehemaligen DDR, ebenso wie Westdeutsche. Udo Lindenberg, übrigens ebenfalls ein Kubafan, hat eine Zeichnung beigesteuert. Danke, Herr Lindenberg … Mehr dazu >> https://goo.gl/uy2EH4

Birgit Ohlsen, Römische Augen Blicke – Prosaskizzen. Nordpark-Verlag Wuppertal; ISBN 978-3-943940-37-4

Juliane Beer, „SELBST GERÄCHT“ Ein Gentrifizierungskrimi,  Juni 2017, Buch, Softcover, 114 S., 19 x 13,5 cm, ISBN: 978-3-95996-051-9, Periplaneta Verlag, GLP/UVP: 10 € (D)

Esther Andradi, „Streifzüge durch eine Stadt im Wandel“, aus dem Spanischen von Margrit Klingler-Clavijo , KLAK-Verlag, ISBN 978-3-943767-59-9

Juliane Beer, „Unvermeidbare Beeinflussung“, Marta Press, September 2016, Krimi, ISBN: 978-3-944442-57-0

Wolf D. Hartmann und Gertrud Zucker, “Hilfe, die Russen kommen!”, Kleines Lexikon der Russophobie, Taschenbuch, REGIA Verlag, ISBN: 978-3869293486

Fritz Leverenz,  „Kon-Tiki auf dem Murmelsee“, Kinderbuch, als Print + ebook bei HeRaS Verlag, Göttingen, 2016

„Zirp: Abenteuer eines Grashüpfers“, Kinderbuch, als Print + Ebook, bei HeRaS Verlag, Göttingen, 2016

Hans-Gerd Pyka, „Der Wels“, Roman, 2016, epubli, ISBN: 9783737589550

Jutta Schlott, „Blauer Mond September“ Zu Fuß durch die Mecklenburgische Schweiz – Tagebuch, Wiesenburg Verlag, ISBN: 978-3956323959

Ulrich Karger (Hrsg.), Kolibri: Das große Zeichenbuch – 1975-2000   Schwarz-Weiß-Zeichnungen, Cartoons, Karikaturen, freie Bilderzyklen, Buch- u. Zeitungsillustrationen
Kunstkatalog, herausgegeben und eingerichtet von Ulrich Karger
Paperback, 384 Seiten (27,9 x 21,6 x 2,4 cm), Edition Gegenwind – CreateSpace, North Charleston (USA) 2016.
21,95 €. ISBN: 978-1-5301-4102-9

Waltraud Schade, „Schwarzer Tango“ – Erinnerungen an Alice Schwarzer – Verlag rot & licht 19,90 € – ISBN 9783941931138

Cover-Schwarzer-Tango

„Schicksalsfragmente EINS“  – Erzählungen – epubli 7,00 €  – ISBN 9783741822544

cover schicksal

Detlef J.H. Berentzen „Blindenführhunde – Kulturgeschichte einer Partnerschaft“. Das Buch erscheint auf Initiative des Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverbandes (DBSV) gleichzeitig als Daisyausgabe und als Punktschriftbuch bei der DZB in Leipzig. Verlag Ripperger & Kremers, Berlin, ISBN: 978-3-943999-91-4

Ewa Boura „UNDUFER“, Gedichte von Ewa Boura mit Original-Linolschnitten von Werner Hilsing, erschienen 2014, Atelier-Handpresse von Hugo Hoffmann,

gleichzeitig erschienen eine Mappe mit einer Auswahl von Gedichten aus dem Band „UNDUFER“, mit 4 Zeichnungen, zum Teil farbig, von Günter Guben und 1 s-w Foto von Nikolaus Seubert

Ewa Boura „AUS DEM TRAUMARCHIV“, Gedichte und Prosa, erschienen 2016, Atelier-Handpresse von Hugo Hoffmann

Ulrich Karger (Hrsg.): Bücherwurm trifft Leseratte 2 – Neue Geschichten und Gedichte für Kinder.
Autoren: Gabriele Beyerlein, Dagmar Chidolue, Uschi Flacke, Thomas Fuchs, Ulrich Karger, Manfred Schlüter, Sylvia Schopf, Pete Smith, Christa Zeuch

Einband- und Innenillustrationen: Manfred Schlüter.
Edition Gegenwind – BoD, Norderstedt 2016.
Reihe: VOR- UND SELBERLESEN
ab 5 bis 9 Jahren bzw. ab 2. Schuljahr
TB-Originalausgabe
180 Seiten à 22 x 15,5 x 0,7 cm
8,95 €. ISBN 978-3-8423-8326-5

Juliane Beer „Frau Doktor E. liebt die Abendsonne“, Marta Press Verlag, Taschenbuch, ISBN:978-3-944442-31-0

Frederike Frei „“Zimmergazette“ ein handsigniertes und nummeriertes Mitlesebuch, Aphaia Verlag, ISBN:?

Petra Gabriel „Tod eines Clowns“ Kriminalroman, Jaron Verlag, ISBN 978-3-95552-125-7

Petra Gabriel „Die Eifel ist der Liebe Tod“, Emons Verlag, ISBN 978-3954515509

Thomas J. Hauck „Ole und das Meer“, Verlag Bibliothek der Provinz“, ISBN 9 783990 284520

Heike Hodl „Denk dich glücklich“, Schwedhelm Verlag, ISBN 978-3-941317-17-8

Vera Kissel „Mantelprobe“ Erzählungen mit einer Radierung von Gerd Mackensen, quartus-Verlag, ISBN 978-3-943768-45-9

Gunnar Kunz: “Ein Koffer voller Wunder. Märchenreise um die Welt”, Verlag Monika Fuchs, Hildesheim, ISBN 978-3-940078-82-7

Fritz Leverenz  – „Der Graue Kater und der Kleine Frosch Ulysses“ Erzählung (e-Book)
– „Du hoffst, und ich gehe“, Erzählungen  (e-Book)
– „Aus den Notizen eines Angepassten“, Erzählungen (e-Book)

Miriam Magall „Noch einmal: Gegen Apion!“ Verlag Edition AV, ISBN 978-3-86841-110-2

Hans Müncheberg „Zwischen Wunsch und Wirklichkeit“ edition lithaus Berlin, ISBN 978-95596-013-1

Birgit Ohlsen “Der Mann, der auf dem Dach spazieren ging”. 13 Miniaturen
Verlag: epubli GmbH, Berlin.

Michaela Ude „Philipp vom Rabenfels“ Jugendroman, Papierfresserchen MTM-Verlag, ISBN 978-3-86196-519-0

Vera Kissel „Was die Welle nahm“ Jugendroman, Dressler Verlag
ISBN 978-3-7915-1110-8

Patrick Küppers „Fussball, ich habe einen Traum“ Über Poesie, Mythologie und ästhetische Freiheit im schönen Spiel, Tectum Verlag,
ISBN 978-3-8288-3416-3 (auch als ebook) ISBN: 978-3-8288-6102-2

Katharina Rothärmel „Der Deutsche Einheitssalat: Szenische Rückblicke, 4 Stücke, trafo Verlag 2014,
ISBN 978-3-86465-054-3

Jutta Blume „Ruf der Pflanzen“ Historischer Roman, Vergangeneheitsverlag
ISBN 978-386408-166-8

Petra Gabriel „Hochrheingold“ Der badische Krimi, emons Verlag
ISBN 978-3-95451-373-4

Reinhard Kaul „Heckenschützen“ Berlin-Thriller, ebook,
ISBN 13978-3-8476-8112-0

Reinhard Kaul „Das Geheimnis von ZoneXII“ Lausitz-Thriller, ebook
ISBN 13978-3-8476-9715-2

Roswitha Quadflied „NEUN MONATE Über das Sterben meiner Mutter“, Aufbau Verlag, (erscheint am 12. September)

Jutta Rosenkranz „Zeile für Zeile mein Paradies“ – Bedeutende Schriftstellerinnen, Piper-TB,
ISBN 978-3-492-30515-0

Ulrich Karger „Briefe von Kemal Kurt“ – mit Kommentaren, Nachrufen und Rezensionen, Edition Gegenwind
ISBN: 978-3-8476-2863-7 (auch als E-Book)

Ulrich Karger „Verquer“ – Roman-Collage, Edition Gegenwind
ISBN: 978-3-8476-2601-5 (auch als E-Book)

Gunnar Kunz „Lagunenrauner“ Fantasyroman ab 12 Jahre, Thienemann Verlag
ISBN 978-3-522-20171-1

„Krimi aus der Weimarer Republik“ Sutton Verlag 2013
ISBN 978-3-95400-166-8

Lothar Petzold „Diese treffliche Einsamkeit macht mich glücklich“ Wieden Verlag Crivitz/Schwerin
ISBN 978-3-942946-06-3

Slov ant Gali „“Gemeinschaft der Glückssüchtigen – Wie wir die Welt wünschen“ Verlag Wiljo Heinen. Berlin und Böklund
ISBN 9783955140090

Gert Billing –  „Paradies auf Sand“, Roman, NORA Verlag
ISBN 978-3-86557-309-4

Wolfgang Fehse – „Affenschaukel“ Limericks mit Grafiken des Berliner Malerpoeten Märchen
– „Wohin heute Abend?“ Prosa

Vera Kissel – „Wenn ich auch nicht besser bin, bin ich doch anders“. Autoren erzählen von ihrer Pflege und Adoption. Anthologie. Schulz-Kirchner Verlag. ISBN 978-3-8248-0893-9

Ernst Reuß – „Millionäre fahren nicht auf Fahrrädern, Justizalltag im Nachkriegsberlin“ Vergangenheitsverlag, ISBN: 978-3-86408-092-0

Till Sailer – „Musik im Spiel – Sechs Radiotexte“ Trafo Literaturverlag Berlin

Armin Strohmeyr – „Abenteuer reisender Frauen“ 15 Porträts, Piper Verlag, ISBN 978-3-492-27431-9

Sybil Volks – „Torstraße 1“, Roman, November 2012, dtv München, Hardcover, ISBN 978-3423280044 (auch als E-Book) sowie als Hörbuch bei Goya LiT, Jumbo Neue Medien, Hamburg (CDs oder Download)
– „Café Größenwahn“, Kriminalroman, Jaron Verlag, Berlin, 3. Aufl. 2013, neu auch als E-Book.